zurueck

Live Concert Account 2019

Der Live Concert Account (LCA) ist ein Strukturfördermodell für Live-Musik-Spielstätten. Die jeweilige Höhe der Förderung pro Club wird auf der Grundlage der tatsächlich entrichteten GEMA-Vergütungen bemessen und in einem Verteilungsschlüssel errechnet. Mittels dieser Quote wird im Verhältnis zur verfügbaren Fördersumme direkt an die Antragssteller ausgeschüttet. Das bedeutet: Je mehr Konzerte, desto höher die Förderung!

Seit 2014 wickelt die Stiftung zur Stärkung privater Musikbühnen Hamburg (Clubstiftung) das Antragsprozedere für die Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg ab.

Antragsunterlagen
Antragsfrist

Die Antragsfrist für die elfte Runde des LCA endet am 1. September 2019. Für einen fristgerechten Eingang zählt das Datum des Poststempels.

Adresse

Die Antragsunterlagen (u.a. Antragsformular und unterzeichnete Datenschutzerklärung) können ab sofort an die Clubstiftung gesendet werden:

Stiftung zur Stärkung privater Musikbühnen
Kastanienallee 9
20359 Hamburg

-->