CLUB ACADEMY am 9.6.2020 um 18:00 Uhr : DER GEMEINNÜTZIGE VEREIN ALS ALTERNATIVES GESCHÄFTSMODELL

Am 09. Juni um 18:00 Uhr beschäftigen wir uns in der CLUB ACADEMY mit dem Geschäftsmodell des „Clubs als gemeinnütziger Verein“. „In einem Verein arbeitet man umsonst!“, „Mit einem Verein kann man kein Geld verdienen!“ oder „Kein Bock auf Vereinsmeierei!“ – Die Klischees über Vereine sind vielfältig. Dabei wird übersehen, dass gerade im Kulturbereich das Vereinsrecht etliche Möglichkeiten bereithält. Ein Blick auf ADAC oder den Fußball zeigt u.a.: Geld verdienen kann man auch mit ihm. Außerdem kann das Geschäftsmodell in schwierigen Situationen das Überleben sichern. Heiko Langanke (Dipl.-Pol., Jazz-Guide Hamburg und Köln, SuedKultur) liefert uns Basics zum Vereinsrecht und seinen Möglichkeiten – insbesondere für Musikclubs.
Infos zur Anmeldung unter:
https://www.club-academy.de/termine/der-gemeinnutzige-verein-als-alternatives-geschaftsmodell/

-->